BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Wegeleitsystem Buckow

Projekt:     Einheitliches touristisches Wegeleitsystem in der Kurstadt Buckow
Träger:     Stadt Buckow, vertreten durch das Amt Märkische Schweiz
Bauzeit:     August 2011 - Oktober 2012
Fördersumme     14.218 €
Beschreibung:    

Die Stadt Buckow hat durch die staatliche Anerkennung als einziger Kneipp-Kurort im Land Brandenburg, durch die Lage im Naturpark Märkische Schweiz und durch die Anbindung an den Europäischen Radfernweg R 1, neben ihren Potenzialen als Wohnstandort, einen hervorragenden touristischen Stellenwert.

 

Der Ort liegt in einem eiszeitlich entstandenen Talkessel zwischen sechs Seen und einer bewaldeten Hügelkette, durch die sich die Straßen hindurchschlängeln. Bis ins Zentrum des rund 1530 Einwohner zählenden Ortes hinein gibt die Natur den Ton an: Parks und Promenaden, idyllische Seeufer und Wanderwege zu den schönsten Ausflugszielen der Märkischen Schweiz. Die evangelische Kirche auf einer Anhöhe am Marktplatz bildet den Mittelpunkt all jener malerischer Blicke, die sich von den umliegenden Wegen eröffnen.

 

Dank der Förderung aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) konnte 2012 im Kneipp-Kurort Buckow ein einheitliches touristisches Wegeleitsystem errichtet werden. An 13 Standorten wurden 17 Schilderrohre mit insgesamt 142 Richtungsschildern, die zum größten Teil beidseitig lesbar sind, aufgestellt. Das neue System orientiert sich an der landesweit üblichen Beschilderung in grüner Grundfarbe mit weißer Schrift, Richtungspfeil und Piktogrammen. Um die schnellere und sichere Erfassung der Informationen in den Schildern zu unterstützen, sind die Richtungsschilder für Sehenswürdigkeiten/Freizeiteinrichtungen in moosgrüner und die Schilder für das Gastgewerbe (Gastronomie/Beherbergung) in minzgrüner Grundfarbe gehalten.

 

Das einheitliche Leitsystem soll die Reisegebiete dabei unterstützen, besser zusammenzuarbeiten und die touristischen Angebote zu verknüpfen, um den Tourismus als Erwerbsquelle in der Region zu sichern und weiter auszubauen.

Kontakt:    

Kultur- und Tourismusamt Märkische Schweiz

Sebastian-Kneipp-Weg 1

15377 Buckow (Märkische Schweiz

Telefon: (033433) 659-82 /-83

Stets aktuell: www.maerkischeschweiz.eu

 

 

Bild3.jpg

 

 

Bild2.jpg

 

Bild1.jpg

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader