XX. Ordnungstermin

 

Für eine Bewertung im XX. Ordnungstermin am 22. Februar 2022 mit einer Mittelausstattung von 1.500.000 € hatten sich insgesamt 11 Projekte beworben.

 

Alle Vorhaben konnten für eine Antragstellung freigegeben werden:

 

Projekt Träger bewilligt                     
Prädikow: Umnutzung Eckgebäude Hof Prädikow zum Kunst- und Probenhaus ARTPrädikow e.V.  
Altlandsberg: Errichtung einer Flutlichtanlage auf der Sportanlage am Bollensdorfer Weg MTV Altlandsberg  
Kagel-Finkenstein: Errichtung eines Spielplatzes Gemeinde Grünheide  
Reichenow-Möglin: Herstellung von Barrierefreiheit in den OGH Gemeinde Reichenow-Möglin  
Storkow: Klangraum Kirche - Sanierung Sauer Orgel Kirche Ev. KG Storkower Land  
Reichenwalde: Umnutzung altes Hofgebäude zu Hofladen und Cafe Hoffnungstaler Stiftung Lobetal  
Region: Gesunde Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung LAG Märkische Seen  
Friedhof Rauen - ein Ort der Begegnung Gemeinde Rauen  
Kooperation Oderland:  Erlebnisraumgestaltung im Seenland Oder-Spree LAG Märkische Seen/ LAG Oderland (LEAD)  
Müncheberg OT Eggersdorf: Haus Herbert - Projekthaus & FeWos  privat  
Bad Saarow: Rosengarten Art Projekt  

 

   

Mittelbindung:  1.373.586,80 €
__________________________

Restbudget Stand: 22.02.2022

1.399.036,39   €

   

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader