BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Regionalmanagement

 

Das Regionalmanagement umfasst grundlegend alle Aufgaben, die zur Steuerung eines integrierten ländlichen Entwicklungsprozesses notwendig sind.

 

Es leistet einen Beitrag, um die Handlungs- und Wettbewerbsfähigkeit der Region zu verbessern.

         

 

Dazu wird ein fach- und branchenübergreifender Ansatz verfolgt, indem der Vernetzungsgedanke systematisch aufgegriffen und der Fokus auf die Interaktion zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und anderen möglichen Vernetzungspartnern in der Region gelegt wird. Insbesondere sollen die jeweiligen Interessenvertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung mit einbezogen werden. Durch die Vernetzung sollen zugleich auch regionale Beteiligungsprozesse angeregt und gefördert werden.

 

Das beeinhaltet im Einzelnen:

  • Koordinierung der Umsetzung der GLES in enger Abstimmung mit der zuständigen Bewilligungsbehörde und Begleitung förderfähiger Einzelprojekte
  • Fortschreibung der GLES und Anpassung an neue Entwicklungen
  • Anbahnung, Organisation und Durchführung von Kooperationen zwischen einzelnen Akteuren untereinander, zwischen regionalen Akteuren und der regionalen Wirtschaft, Landwirtschaft, dem Handwerk, kommunalen Gebietskörperschaften und sonstigen Partnern
  • Beförderung der inhaltlichen Weiterentwicklung von Maßnahmen und Gewinnung von neuer Maßnahmeträger
  • Anbahnung, Organisation und Durchführung von Kooperationen mit anderen LEADER-Regionen im In- und Ausland
  • Organisation von neuen Formen der Finanzierung von Projekten, insbesondere durch Sponsoring und öffentlich-private Partnerschaften
  • Öffentlichkeitsarbeit in der gesamten Region
  • Geschäftsführung der LAG Märkische Seen

 

Das Regionalmanagement hat seine Geschäftsstelle in Hoppegarten OT Hönow. Sie können jedoch nach Absprache einen persönlichen Termin auch vor Ort mit uns vereinbaren.

 

Regionalmanagement und Geschäftsstelle

c/o PepComm GmbH

Regionalmanagerin Frau Grit Körmer

Mahlsdorfer Straße 61b

15366 Hoppegarten OT Hönow

Tel. 030/9799259-14

Fax 030/9799259-11

 

 

     

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader