BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Netzwerk E-Bike im Seenland Oder-Spree

„Natur erleben“ als übergreifendes Leitmotiv für die Vermarktung des Seenlandes Oder-Spree findet sich in allen Vermarktungsthemen wieder. So ist der Wunsch nach Naturerlebnissen Anlass zum Radfahren, Wandern und Paddeln sowie Teil des Wohlfühlens, Ent- und Ausspannens und Kultur Erlebens. NATUR wird groß geschrieben: Flüsse und Seen, Wälder und Felder, Alleen – das Seenland Oder-Spree hat viel Natur zu bieten. Die drei Naturparke Dahme-Heideseen, Schlaubetal und Märkische Schweiz gelten als grüne Kleinode und natürliche Erlebnisgebiete, die es so in Deutschland kein zweites Mal gibt. Gut beschilderte Thementouren auf ausgebauten Radwegen und wenig frequentierten Nebenstraßen, eine gute Infrastruktur und zahlreiche Bed&Bike Betriebe machen Radeln zu einem Genuss im Seenland Oder-Spree. Entlang der Flüsse, durch Felder und Wälder, ein Bad im See, ein Grenzgang nach Polen und viele kulturelle Einrichtungen entlang der Strecken bieten viel Abwechslung und interessante Touren.

 

Noch rechtzeitig vor dem Saisonstart wurde ein weiteres Kooperationsvorhaben zwischen den LAGen Märkische Seen und Oderland realisiert - nun kann gemeinsam mit dem Tourismusverband ein Netzwerk für den zunehmend nachgefragten E-Bike Tourismus aufgebaut werden.

  logo

 

Für die Auftragsaufwicklung konnte die Jugendwerkstatt Hönow als Auftragnehmer gebunden werden. Diese hatte in Märkisch-Oderland bereits mit dem Aufbau des Netzwerkes "Sonne auf Rädern" begonnen. Mit Unterstützung durch die europäischen Fördermittel sowie Mittel des Landes Brandenburg kann dieser Projektansatz nun in der ganzen Tourismusregion umgesetzt werden.

 

Für weiterführende Informationen besuchen sie bitte die Interseite

"Sonne auf Rädern", oder klicken Sie den [Flyer Sonne auf Räder].

 

Kontakt:

Federführung:

LAG Märkische Seen

 

Umsetzung:

Jugendwerkstatt Hönow e.V.
Dorfstraße 26a
15366 Hoppegarten OT Hönow

Tel/Fax.: 03342-302497
Mail:

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader