BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

John Heartfield Begegnungsstätte

Projekt:     Sanierung Sommerhaus von John Heartfield
Träger:    

Gemeinde Waldsieversdorf

Bauzeit:     2010
Fördersumme:     75.000 €
Beschreibung    

Im Spätsommer 1950 war John Heartfield mit seiner Frau aus dem englischen Exil in die DDR übergesiedelt. Zunächst lebten sie in Leipzig, ab 1956 in Berlin. John Heartfield arbeitete für Verlage und Theater, illustrierte Bücher, gestaltete Buchumschläge und Bühnenbilder, u. a. für Bertolt Brecht. Während der Formalismusdebatte wurden auch Heartfields Werke diskreditiert. Brecht riet dem gesundheitlich angeschlagenen Heartfield (1951 und 1952 hatte er zwei schwere Herzinfarkte erlitten) zu dem Refugium nahe Buckow. 1957 pachtete John Heartfield das Grundstück Schwarzer Weg 12 am Großen Däbersee in Waldsieversdorf und errichtete das kleine Sommerhaus.

 

Die Gemeinde Waldsieversdorf, der Freundeskreis John Heartfield und die Akademie der Künste haben in elfjähriger Zusammenarbeit die Rekonstruktion des John Heartfield Hauses in Waldsieversdorf verwirklicht. Seit April 2010 wurde das Haus mit Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes saniert. Grundlage hierfür waren Fotos und Dokumente aus dem schriftlichen Nachlaß John Heartfields in der Akademie der Künste. Jetzt befindet sich im Haus ein teils mit Originalobjekten wieder eingerichteter Wohnraum und die Ausstellung der Akademie der Künste „John Heartfield und die ‚Free German League of Culture’ – Reproduktionen von Fotomontagen und Archivalien aus dem englischen Exil“. Die Eröffnung war am 04.09.2010.

 

Öffnungszeiten:    

Freitags bis Sonntags jeweils 13.00 : 18.00 Uhr

Eintrittspreise:

Der Eintritt ist frei, um eine kleine Spende zur Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit wird gebeten.

 
Informationen:    

Touristinformation Waldsieversdorf

Tel. 033433 15 77 82

www.johnheartfield-haus.de

 

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "leadertv.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "leadertv.de"

 

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader