XXI. Ordnungstermin

Für eine Bewertung im XXI. Ordnungstermin am 9.Mai 2022 mit dem Restbudget in Höhe von 1.316.259,14 € hatten sich insgesamt 10 Projekte beworben, davon erreichten 9 Vorhaben die Mindestpunktzahl und konnten im Projektauswahlverfahren beteiligt werden.

 

Diese Vorhaben konnten innerhalb des Restbudgets für eine Antragstellung freigegeben werden:

 

Projekt Träger bewilligt  

Sanierung Sanitärgebäude Camp am Storkower See

CVJM Berlin

 

Errichtung eines Gemeindezentrums mit integrierter Feuerwehr
und Gemeinderaum in Kummersdorf

Stadt Storkow Mark)                    

 

Bestandsgetreue Sanierung Dach und (Teil-)Fassade
Güterschuppen Bahnhof Storkow

Katrin Spanier

 

Weiterbildungs- und Unterstützungskonzept für Gemeinden der Region bei der Umsetzung von Vorhaben im Bereich der erneuerbaren Energien

LAG Märkische Seen     

 

Erarbeitung einer Gestaltungssatzung

Gemeinde Prötzel

 

Schritt für Schritt – VorBild für eine nachhaltige Zukunft

Verein Naturschutzparkverein

 

Kooperationsanbahnung mit den LEADER-Regionen Oderland und
Mittlere Alb zur Entwicklung von landwirtschaftsbezogenen Kulturangeboten

LAG Märkische Seen

 

Stadtentwicklungskonzept

Stadt Müncheberg

 

Sanierung Sportplatz Spreenhagen

Amt Spreenhagen

 

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader