BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

LAG: Kooperationsanbahnung Gesundheitsversorgung - unterwegs in Hessen

30. 04. 2022

Mit einer Kooperationsanbahnung im Bereich Gesundheitsversorgung beschreitet unsere LAG derzeit neue Wege. Im September waren die Partnerregionen LAG Diemelsee-Nordwaldeck und LAG Mosel bereits zu Gast in unserer Region, nun erfolgte nach der Stipvisite im Oktober letzten Jahres an der Mosel die abschließende Runde in Hessen.

In einem intensiven Arbeitsworkshop tauschten wir uns mit allen Beteiligten zu notwendigen Kooperationsinhalten aus und nutzten rundherum natürlich die Möglichkeit, die LEADER-Projekte der Kollegen zu besichtigen.

 

Alle beteiligten Regionen, zu denen inzwischen auch die LAG Oderland und die LAG Vulkaneifel hinzugekommen sind, waren sich einige, dass eine Kooperation in der kommenden Förderperiode absoluten Mehrwert für alle fachlichen Partner und Landkreise bringen würde. Ausgehend von der Idee einer Vernetzung der von der Robert-Bosch-Stiftung geförderten PORT-Zentren in Willingen, Traben-Trabach und Reichenberg haben wir viele anknüpfende Themenfelder gefunden und sehen darüber hinaus viele weitere Kooperationsmöglichkeiten wie bspw. im Bereich Digitalisierung oder touristische Entwicklung - Kooperation ist einfach spannend!

 

Bild zur Meldung: LAG: Kooperationsanbahnung Gesundheitsversorgung - unterwegs in Hessen

Kontakt

LAG Märkische Seen e.V.
Regionalmanagement/ Geschäftsstelle
Mahlsdorfer Str. 61 b
15366 Hoppegarten

 

Telefon (030) 9799259-14
Telefax (030) 9799259-11
E-Mail E-Mail:


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen.
Jetzt kostenlos abonnieren.

Logo EU

Land Brandenburg

Logo LEader